Ihr Glasfaseranschluss

Ihre Vorteile:

  • Güns­ti­ger Glas­fa­ser­an­schluss
  • Wert­stei­ge­rung Ih­rer Im­mo­bi­lie
  • Internet ohne Grenzen
  • High­speed-In­ter­net mit bis zu 1.000 Mbit/s

Ab 1.10.2021 gelten aktualisierte Preise für Glasfaseranschlüsse.

Die Herstellungskosten des Glasfaseranschlusses betragen einmalig pauschal 1.600,00 € inkl. der gesetzlichen Umsatzsteuer. Die Herstellungskosten ermäßigen sich auf 800,00 € inkl. gesetzliche Umsatzsteuer soweit der Anschlussnehmer bzw. Nutzer der SWS innerhalb eines Zeitraums von 24 Monaten nach Abschluss dieses Vertrages der SWS den Abschluss eines Vertrages über Telekommunikationsdienstleistungen mit einem Telekommunikations-
dienstleister nachweist, der seine Telekommunikationsdienstleistungen über das Glasfasernetz der SWS anbietet. Die
Anschlusskosten sind vor Herstellung des Anschlusses vom Anschlussnehmer an SWS zu entrichten. Kosten für Tiefbau-/ Verlegearbeiten, Montage und Hauseinführung des Anschlusses sind bis zu einer Länge von 10 m im o.g. Pau-
schalpreis enthalten. Kosten für darüber hinaus gehende Längen sind vom Anschlussnehmer individuell nach Ange-
bot zu tragen.

Für vor dem 1.10.2021 eingegangenen Anmeldungen behält der bisherige Preis seine Gültigkeit. Neue Anträge werden nur noch mit dem aktualisierten Preis angeboten.

Ein Anschluss an unser Glasfasernetz ist in der Kernstadt sowie den Stadtteilen Modelwitz, Papitz, Altscherbitz und Wehlitz sowie den Ortsteilen Dölzig und Kleinliebenau möglich.

In dem Glasfasernetz der Stadtwerke Schkeuditz sind Geschwindigkeiten bis zu 1.000 Mbit/s möglich.

Wenn Sie ein Glasfaseranschluss beauftragen möchten, füllen Sie bitte die ANA Glasfaser aus (PDF 106 KB) aus und senden es per Post oder per E-Mail an uns zurück. Bitte beachten Sie auch die Anlage zur Anmeldung (PDF, 67 KB).

Ansprechpartner

Christian Sopart