Auf unserer Galerie zeigen sich neue Werke.


Mutterlosezoom in Selbstbildnis, 1990 Die Stadtwerke Schkeuditz präsentieren die zweite Ausstellung in diesem Jahr.

Langsam hat es sich herum gesprochen, unsere Ausstellungen ziehen immer mehr Besucher an. Aus diesem Grund hat es uns besonders gefreut, als sich die Nachlassbetreuer von Heinz Mutterlose bei uns meldeten und uns einige Bilder zum ausstellen anboten.

Nun können bis Mitte Juli zahlreichen Aquarelle des 1995 verstorbenen Malers auf der Galerie unseres Firmengebäudes angeschaut werden. Wir heißen Sie also recht herzlich willkommen, uns während der Geschäftszeiten zu besuchen und sich einen Einblick in das Wirken eines  bekannten Schkeuditzer Künstlers zu verschaffen.